Coordenadas 467

Fecha de subida 22 de septiembre de 2015

Fecha de realización septiembre 2015

  • Valoración

     
  • Información

     
  • Fácil de seguir

     
  • Entorno

     
-
-
414 m
122 m
0
5,1
10
20,55 km

Vista 1182 veces, descargada 36 veces

preto de Strand, Sachsen (Deutschland)

Die Rundtour enthält einige Highlights der Sächsischen Schweiz wie Lilienstein, Bastei und Schwedenlöcher.

Anfahrt:
Mit dem PKW erreicht man den Parkplatz am Lilienstein über Waltersdorf. Die Buslinie 253 fährt ebenfalls vom Bahnhof Bad Schandau zum Parkplatz am Lilienstein (Haltestelle am Parkplatz, http://www.ovps.de/downloads/253.pdf).

Vom Startpunkt, dem Parkplatz am Lilienstein, ist es nicht weit bis zum Nordaufstieg des Liliensteins. Den steilen Aufstieg kann man in rund 20 Minuten bewältigen. Es werden keine Kletterkünste benötigt. Man sollte aber eine Leiter hinaufsteigen können. Vom Lilienstein haben Sie eine grandiose Panoramaaussicht auf die Elbe und der gegenüberliegenden Festung Königsstein.

Vom Lilienstein steigt man über den „Südaufstieg“ hinab zur sogenannten Ebenheit und weiter herunter nach Halbestadt bis zum Elberadweg direkt an der Elbe. Den Elberadweg folgt man rund 3 km bis der Elberadweg abbiegt. Verlassen Sie den Elberadweg und folgen weiter den Waldweg entlang der Elbe bis zum Kurort Rathen. Dort überqueren Sie den Grünbach und biegen rechts in den Ort Rathen ab. In Rathen ist der Aufstieg zur Bastei ausgeschildert.

Nach dem Aufstieg genießen Sie den einen grandiosen Ausblick von der Bastei aus 194m Höhe über der Elbe. Am Panoramarestaurant vorbei erreichen Sie auf der rechten Seite einen weiteren Aussichtspunkt und passieren den Parkplatz um schließlich rechts auf den Wanderweg Richtung Schwedenlöcher abzubiegen.

Die Schwedenlöcher, eigentlich eine durch Erosion entstandene Schlucht, gehört zu den Highlights der Sächsischen Schweiz. Sie sollten sich den Abstieg durch die Schwedenlöcher zum Amselsee nicht entgehen lassen. Vom Amselsee geht es zurück nach Rathen.

Im Kurort Rathen biegen Sie links ab. Nach 230 m geht es rechts steil bergauf (nicht einfach zu finden direkt nach dem Haus). Von dort laufen Sie Richtung Walterdorf bis Sie am Abzweig den Parkplatz erreichen. Nachdem Sie rechts abgebogen sind können Sie keine 60 m entfernt rechts in einen Waldweg abbiegen. Im großen Bogen durch Waltersdorf erreichen Sie den Ausgangspunkt am Lilienstein. Die Route von Rathen über Waltersdorf zurück zum Ausgangspunkt ist nicht besonders attraktiv. Alternativ können Sie von Rathen der Elbe folgen und nach ca. 1,5 km in Richtung Lilienstein abbiegen.

Hinweis:
Die Wanderung zur Bastei sollten Sie nicht an Wochenenden und Feiertagen unternehmen. Die Bastei ist zu diesen Zeiten mit Bustouristen überfüllt.
Lago

Amselsee

Amselsee (See, Teich)
panoramica

Basteiaussicht

Basteiaussicht
cima

Lilienstein (419)

Lilienstein (419)
foto

Schwedenlöcher (Attraktion)

Schwedenlöcher (Attraktion) Von der Bastei führt ein Weg herunter zum Amselsee.

2 comentarios

  • Foto de Georges Hb

    Georges Hb 01-sep-2018

    He realizado esta ruta  ver detalle

    Pretty famous and easy to follow trail.

  • Foto de sandrichen

    sandrichen 16-jul-2019

    He realizado esta ruta  verificado  ver detalle

    👍👍

Si quieres, puedes o esta ruta